Weleda
/

Coporate
Strategy
Development

_Purpose Driven Strategy
_Definition of value-oriented goals
_Guidelines

weleda

Background

Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Zum Produktportfolio gehören weltweit mehr als 1.000 Arzneimittel, eine Vielzahl von Manufakturherstellungen sowie 120 Naturkosmetika. Sie werden nach einem einzigartigen Menschen- und Naturverständnis entwickelt. Weleda Produkte sind in 5 Kontinenten in über 50 Ländern erhältlich. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international über 2.500 Mitarbeiter*innen.

https://www.weleda.com/international

Task

Begleitung der Geschäftsleitung bei der Weiterentwicklung der internationalen Unternehmensstrategie. Das Ziel: Die umfangreichen bisher erarbeiten Strategiepapiere zusammen mit den Einzelstrategien der Geschäftsbereiche zu einer Gesamtstrategie mit übergeordneten Purpose zu verdichten. Und diesen gleichzeitig mit handlungsweisenden Aussagen für alle Mitarbeiter*innen der Weleda greifbar zu machen.

Solution

Im Sinne der Geheimhaltung möchten und können wir hier nur das allgemeine Vorgehen skizzieren: Im Rahmen einer Workshop-Reihe mit physischen Treffen, telefonischen Abstimmungen und unterstützenden Dokumenten entwickelte die Geschäftsleitung mit
ebene c in 6 Modulen eine Purpose Driven Strategie auf Basis eines aktivierenden Purpose und entsprechenden Handlungsleitlinien.

_Modul 1:

Analyse und Verdichtung der bisherigen Strategiedokumente zu einem aktivierenden Purpose.

_Modul 2:

Entwicklung von Handlungsleitlinien, welche die verschiedenen Dimensionen des Purpose in greifbare, einfache Sätze übersetzt und so in der täglichen Arbeit handlungsweisend wirken kann.

_Modul 3:

Definition von zentralen Themenfeldern für die Strategie als Basis für die Zieldefinition.

 

weledahippo content481

_Modul 4:

Analyse der Strategiedimensionen der einzelnen Geschäftsfelder in Hinblick auf den Purpose.

_Modul 5:

Definition von Zielen auf Basis von Unternehmenspurpose und den strategischen Zielen der Geschäftsbereiche.

_Modul 6:

Definition von entsprechenden KPIs, Verantwortlichkeiten und einer ersten Roadmap.

Kundenstimme

„Besonders wertvoll an der Zusammenarbeit mit ebene c war, dass wir durch die intensive Vorbereitung und das strukturierte Vorgehen sehr effektiv und konzentriert arbeiten konnten. Die systemische Sicht von Stefan Bohrmann und Arne Mack und ihre Fähigkeit, schnell unsere Art zu denken und zu handeln zu erfassen, sind ein weiterer Grund für den Erfolg der Zusammenarbeit.

Nach relativ kurzer Zeit haben wir jetzt ein Ergebnis, das uns als Grundlage für unser werteorientiertes Handeln als Unternehmer*innen und Arbeitgeber*innen hoffentlich viele Jahre begleiten wird. Danke für die intensiven Tage. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!“

Dr. Aldo Ammendola

Chief Research & Development Officer, Executive Board Weleda Group

Weleda AG /  Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25239 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Weleda AG"
Buy now